Die Digitale Agenda ist der erste Schritt

Bernhard RohlederIm August 2014 hat die Bundesregierung die Digitale Agenda auf den Weg gebracht. Eine Art Masterplan für Deutschlands Weg in die Digitale Welt. Sie ist so wichtig und gewichtig, dass gleich drei Bundesminister gemeinsam das Papier der Öffentlichkeit vorstellten. Dabei war die Freude allenthalben groß, dass es überhaupt erstmals ein Programm gab, das sich explizit und exklusiv der Digitalisierung unseres Landes widmet. Continue reading

Jede Stimme zählt: Microsoft spenden 500.000 USD an Non-Profits in Deutschland

Author: Inger PausJeder vierte Bürger in Deutschland engagiert sich ehrenamtlich für benachteiligte, kranke und schwache Menschen, hilft im Katastrophenschutz oder Sportvereinen. Die vielen lokalen Initiativen zur Unterstützung von Flüchtlingen, die in den letzten Wochen entstanden sind, haben eindrucksvoll gezeigt, wie wichtig das Engagement möglichst vieler Menschen ist, um den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft auch künftig auf ein robustes Fundament zu stellen.

Microsoft fördert in Deutschland bereits seit Langem durch Geld- und Technologiespenden sowie Know-how Transfer gemeinnützige Organisationen. Zum Launch von Windows 10 hat Microsoft die weltweite Kampagne #UpgradeYourWorld gestartet, in deren Zentrum Menschen, Projekte und Organisationen stehen, die die Welt zum Besseren verändern. Dazu wurden bereits zehn globale Non Profit-Organisationen mit Geld- und Technologiespenden ausgestattet. Nun stellt die Kampagne lokal tätige Organisationen in den Mittelpunkt.

Durch die UpgradeYourWorld-Kampagne möchten wir nicht nur gemeinnützige Projekte in Deutschland ganz praktisch unterstützen. Wir möchten auch möglichst viele Menschen auf die Arbeit von Non-Profit Organisationen in Deutschland aufmerksam machen und sie inspirieren, sich selber zu engagieren.

Upgrade your World

Ganz konkret: Im Rahmen der lokalen Kampagne #UpgradeYourWorldDE werden wir zehn Non-Profit-Organisationen mit einer nicht-zweckgebundenen Geldspende über jeweils 50.000 US-Dollar sowie Technologiespenden unterstützen. Fünf Organisationen, die sich mit wichtigen gesellschaftlichen Themen beschäftigen, hat Microsoft Deutschland mit Unterstützung von Stifter-Helfen.de bereits ausgewählt: Neben dem Förderverein für Jugend und Sozialarbeit, den Mobilen Rettern sowie dem Kinder- und Jugendwerk „Die Arche“ gehören auch der Verein Lichterkette aus München und die Sozialhelden aus Berlin dazu.

Für die Auswahl der fünf weiteren NPOs setzen wir auf die Kraft der Internet-Community: Sie werden anhand der meisten Votes über Online-Kanäle bestimmt. Bis zum 23. September 2015 kann jeder auf der eigens eingerichteten Kampagnen-Website oder direkt über die Facebook-Seite von Windows sowie auf Twitter und Instagram eine gemeinnützige Organisation seiner Wahl vorschlagen und zudem durch Likes, Shares und Retweets täglich einmal seine Stimme für seinen Favoriten abgeben. Weitere Infos zu den Teilnahmebedingungen gibt es hier.

Wir freuen uns auf viele Vorschläge für NPOs, die Ihrer Meinung nach Geld- und Softwarespenden erhalten sollen, inspirierende Geschichten, wie man die Welt im Großen und Kleinen verändern kann!

Veröffentlicht von Inger Paus, Leiterin Gesellschaftliches Engagement, Microsoft Deutschland