Schlaumäuse-Tablets für 50 Kitas in Berlin-Neukölln

thumb_80x80_StephanHohmannBei einer Spendenaktion des Bezirksamts Neukölln und der Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ von Microsoft übergab Jugendstadtrat Falko Liecke gemeinsam mit Neuköllns Bundestagsabgeordneter Christina Schwarzer 50 Tablets an Kindertagesstätten in Neukölln. Die Tablets verfügen über die neueste Version der Schlaumäuse-Lernsoftware, mit deren Hilfe Kinder die deutsche Sprache auf spielerische Art und Weise entdecken.

Ziel der Aktion ist es, das Bildungsangebot der Kitas im Bereich frühkindliche Sprachförderung auszubauen. Hinter der Idee der Spendenaktion steht der stellvertretende Bezirksbürgermeister und Jugendstadtrat Falko Liecke. Auf seine Anregung hin wurden die Geräte für die 50 Kitas gekauft Continue reading